Monatsarchiv: März 2012

flusswarten & am ende ist der anfang …

“flusswarten” dient zur Information der Veranstaltung AM ENDE IST DER ANFANG IM FLUSS im Zuge des “Viertelfestivals 2012″ (Mostviertel). Das Projekt ist eine Kooperation der “Wortwerft” und der “Malerei am Bahnhof” und findet in St. Leonhard (NÖ) im Juni/Juli 2012

flusswarten & am ende ist der anfang …

“flusswarten” dient zur Information der Veranstaltung AM ENDE IST DER ANFANG IM FLUSS im Zuge des “Viertelfestivals 2012″ (Mostviertel). Das Projekt ist eine Kooperation der “Wortwerft” und der “Malerei am Bahnhof” und findet in St. Leonhard (NÖ) im Juni/Juli 2012

Christian Herzog

… alias Hausmeister ist der Handwerker im Team von AM ENDE IST DER ANFANG IM FLUSS. Er wird alles in die Hand nehmen was mit bauen, erfinden, tricksen, herstellen und Technik zu tun hat. Sein Wissen darüber unvorstellbares in die

Christian Herzog

… alias Hausmeister ist der Handwerker im Team von AM ENDE IST DER ANFANG IM FLUSS. Er wird alles in die Hand nehmen was mit bauen, erfinden, tricksen, herstellen und Technik zu tun hat. Sein Wissen darüber unvorstellbares in die

Helge Waldherr

… hat nicht nur den besten Namen im Team, sondern auch das Können und Wissen über Videotechniken. Auch er war, wie alle Teammitglieder der „Malerei am Bahnhof“ an der Entstehung der Projektidee beteiligt. Er filmt mit der Videokamera in die

Helge Waldherr

… hat nicht nur den besten Namen im Team, sondern auch das Können und Wissen über Videotechniken. Auch er war, wie alle Teammitglieder der „Malerei am Bahnhof“ an der Entstehung der Projektidee beteiligt. Er filmt mit der Videokamera in die

Hermann Niklas

… ist einer der Literaten der „Wortwerft“ der maßgeblich am Konzept für AM ENDE IST DER ANFANG IM FLUSS mitgearbeitet hat. In der Projektwoche ist er einer derjenigen die permanent vor Ort sein werden. Er hat sich nicht nur Gedichten

Hermann Niklas

… ist einer der Literaten der „Wortwerft“ der maßgeblich am Konzept für AM ENDE IST DER ANFANG IM FLUSS mitgearbeitet hat. In der Projektwoche ist er einer derjenigen die permanent vor Ort sein werden. Er hat sich nicht nur Gedichten

Maria Seisenbacher

… ist die Literatin der „Wortwerft“ und hat am Konzept für AM ENDE IST DER ANFANG IM FLUSS tatkräftig mitgearbeitet. In der Projektwoche wird sie permanent vor Ort sein. Den Verkaufszahlen zum Trotz bleibt sie Lyrikerin und neigt zu romantischen

Maria Seisenbacher

… ist die Literatin der „Wortwerft“ und hat am Konzept für AM ENDE IST DER ANFANG IM FLUSS tatkräftig mitgearbeitet. In der Projektwoche wird sie permanent vor Ort sein. Den Verkaufszahlen zum Trotz bleibt sie Lyrikerin und neigt zu romantischen

Sabine Ziegelwanger

… ist die Fotografin im AM ENDE IST DER ANFANG IM FLUSS-Team und war an der Entstehung der Projektidee beteiligt. Sie dokumentiert die Entstehung der Collage vor und während der Projektwoche. Alle Fotos, die auf FLUSSWARTEN zu finden sind stammen

Sabine Ziegelwanger

… ist die Fotografin im AM ENDE IST DER ANFANG IM FLUSS-Team und war an der Entstehung der Projektidee beteiligt. Sie dokumentiert die Entstehung der Collage vor und während der Projektwoche. Alle Fotos, die auf FLUSSWARTEN zu finden sind stammen